RED DEVILS Blog

Neues von den RED DEVILS

Kurzes Gastspiel in Kernen-Rommelshausen

Die RED DEVILS Heilbronn II gewannen gegen die KG Korb II / Amstetten mit 0:28 Punkten. Aber wie kam es zu so einem Ergebnis? Die Gastgeber konnten nur 6 anstatt der erforderlichen 7 Sportler einsetzen und hatten somit den Kampf zu Null verloren. Und da auch die RED DEVILS zwei Gewichtsklassen nicht besetzten konnten, gab es leider nur vier Kampfbegegnungen auf der Matte.

Nun die vier Begegnungen im Einzelnen. Den ersten Kampf hatte Georgi Mladenov (61 kg FS) gegen Simon Worg bestritten. Kurz vor der Pause nach 0:5 Punkten im Rückstand verlor Georgi auf Schulter. André Timofeev (98 kg FS) gewann gegen Severin Belchikov mit 16:0 Punkten. Erik Obert (71 kg FS) gewann gegen Sokratis Kazantzidis  ebenfalls mit 16:0 Punkten. Den letzten Kampf des kurzen Abends bestritt Daniel Lenz (75 kg GR) gegen Nicolas Ertolitsch. Doch auch Daniel hatte keine Mühe, seinen Gegner nach 16:2 Punkten in Führung auch noch zu schultern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen