RED DEVILS Blog

Neues von den RED DEVILS

Klare Niederlage für die RED DEVILS Heilbronn II in Ebersbach

Die RED DEVILS Heilbronn II unterliegen gegen Ebersbach II mit 19:12.

Im griech.-röm. Stil bis 57 kg verlor Damian Macun gegen Tim Staudenmaier auf Schulter. Im GR bis 130 kg gewann Eduard Gerner gegen Phillip Beck mit 15:0 Punkten. Georgi Mladenov im Freistil bis 61 kg verlor gegen Ismail Tashuev auf Schulter. Ebenfalls im Freistil diesmal im 98 kg verlor Anrdré Timofeev gegen Piotr Gabrynowicz knapp mit 10:12 Punkten. Im GR bis 66 kg verlor Andreas Kehl gegen Steffen Wagner mit 16:0 Punkten. Kampflos bekam Timo Roos von Ebersbach die Punkte, da die RED DEVILS im 86 kg keinen aufstellen konnten. Im FS bis 71 kg hatte Erik Obert seinen Gegner Christopfer Sloan kurz vor Kampfende noch geschultert. Im FS bis 80 kg gab Stefan Kamockij mit einer knappen Niederlage mit 4:7 Punkten die Wertung an Oleg Roth ab. Daniel Lenz zeigte nach seiner Verletzung von vor einigen Wochen, dass er wieder ringerisch auf dem Niveau ist und bezwang seinen Gegner Iljas Biltoev mit einer technischen Überlegenheit mit 16:0 Punkten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen