RED DEVILS Blog

Neues von den RED DEVILS

Alexander Jakob sichert sich die DM-Bronzemedaille

Bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren hat Alexander Jakob von den RED DEVILS Heilbronn in Bad Kreuznach im freien Stil die Bronzemedaille erkämpft.

Alexander Jakob, der in der Mannschaftsrunde für den KSV Neckarweihingen kämpft, bei den Einzelmeisterschaften aber weiterhin im Trikot der Red Devils auf die Matte geht, traf im Limit bis 70 Kilogramm zum Auftakt auf Danilo Bauer vom SV Alemannia Nackenheim und siegte in diesem Duell verdient mit 8:6. Im Viertelfinale konnte sich Jakob gegen den späteren Vizemeister Muhammed Yildirim vom AC Mühlheim nicht durchsetzen und unterlag vorzeitig. Gegen Maximilian Schäfer vom KSV Malsch ließ der RED DEVIL in der Hoffnungsrunde nichts anbrennen und zog mit einem 10:0-Überlegenheitssieg ins kleine Finale ein. Hier zeigte Jakob eine starke Leistung und sicherte sich mit einem 6:1-Erfolg über Lukas Tomaszek vom KSV Bamberg die Bronzemedaille.

Stefan Kamockij von den RED DEVILS Heilbronn beendete die Titelkämpfe im Limit bis 74 Kilogramm auf dem 15.Platz.

(Text: Hans-Michael Raiser, Foto: Martin Schlipf)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen