RED DEVILS Blog

Neues von den RED DEVILS

Auch Friev und Metreveli bleiben

Die RED DEVILS Heilbronn können zwei weitere Eckpfeiler ihres erfolgreichen Teams der Saison 2017/18 binden: Sowohl Taimuraz Friev als auch Levan Metreveli werden in der kommenden Saison wieder für die RED DEVILS auf die Matte gehen.

Mit 36:6 Punkten aus 12 Siegen in 14 Kämpfen war Taimuraz Friev in der vergangenen Saison der Topscorer des Teams. Der Freistil-Spezialist, der bei den Olympischen Spielen in Rio unter spanischer Flagge den 13. Platz geholt hatte, musste lediglich gegen Zelimkhan Khadjiev (TuS Adelhausen) und Kakhaber Khubezhty (Wacker Burghausen) Federn lassen.

Levan Metreveli, der ebenfalls mit einem spanischen Pass startet und 2017 Fünfter bei den Europameisterschaften wurde, gewann von 12 Kämpfen immerhin acht und kam dabei auf 23:9 Punkte für sein Team.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen