RED DEVILS Blog

Neues von den RED DEVILS

Turniersieg für Stefan Kamockij

Youngster Stefan Kamockij von den RED DEVILS Heilbronn konnte am Sonntag das Philipp-Seitz-Gedächtnisturnier in Kleinostheim in der Freistil-Klasse bis 80 Kilogramm gewinnen.

Der 16-Jährige besiegte im Finale Kiril Kildau vom AC Köln-Mülheim durch Technische Überlegenheit. Zuvor hatte er schon Daniel Henkel vom VfL Wolfhagen (ebenso Technische Überlegenheit) und Nik Wähner von der TSG Nattheim geschlagen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen